Geigenbauer/-in

Handwerk

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • handwerkliches Geschick
  • ein gutes Gehör
  • sorgfältige Arbeitsweise
Das sind deine Aufgaben:
  • Du stellst Streichinstrumente wie Geigen, Bratschen, Kontrabässe oder Celli her.
  • Dazu fertigst du Zeichnungen an und überträgst die Maße und Konturen auf deine Werkstücke. Du wählst aus verschiedenen Holzarten und sägst Instrumententeile wie Böden, Decken, Schnecken und Hälse aus, bearbeitest die Teile durch Hobeln und Schleifen und leimst sie anschließend zusammen. Danach trägst du Lack auf die Oberfläche des Instruments auf, ziehst Saiten auf, prüfst die Funktionsfähigkeit und Spielbarkeit des Instruments und verbesserst, falls nötig, die Tonqualität.
  • Auch die Reparatur, Restaurierung oder Beratung gehören zu deinen Aufgaben.