Kosmetiker/-in

Umgang mit Menschen \
Handwerk \
Kreativ

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Kenntnisse in Biologie und Chemie
  • Kreativität und Sinn für Ästhetik
  • Kunden- und Serviceorientierung
Das sind deine Aufgaben:
  • Du berätst Kunden, analysierst ihren Hauttyp und führst aufbauend darauf passende Körper- und Schönheitspflegemaßnahmen durch.
  • Dazu gehört zum Beispiel die Reinigung der Haut, die Behandlung mit Cremes oder Lotionen, Maniküre oder Pediküre oder die Entfernung störender Körperbehaarung.
  • Als dekorative/r Kosmetiker/in trägst du Makeups auf, formst Augenbrauen, färbst Wimpern oder lackierst Nägel.
  • Du verkaufst Pflege­ und Kosmetikprodukte.