Industrie­mechaniker/-in

Zahlen & Fakten \
Handwerk

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3,5 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Mathematische Kenntnisse und handwerkliches Geschick
  • Logisches Denkvermögen
  • Technisches Verständnis
Das sind deine Aufgaben:
  • Du stellst Geräteteile für Produktionsanlagen her, richtest diese ein oder baust sie um.
  • Du überwachst und optimierst Fertigungsprozesse und setzt Maschinen und Anlagen instand.
Du willst noch mehr über diesen Beruf wissen? Unsere Blogger zeigen dir ihren Alltag!