Eisenbahner/-in im Betriebs­dienst

Zahlen & Fakten \
Organisieren

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Technisches Verständnis und Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein und sorgfältiges Arbeiten
  • Interesse am Personen- und Güterverkehr
Das sind deine Aufgaben:
  • Fachrichtung Lokführer und Transport: Du fährst Zug im Nah- und Fernverkehr. Außerdem bildest und rangierst du Züge, prüfst die Funktion von Wagen und führst Bremsproben durch.
  • Fachrichtung Fahrweg: Du bist für den reibungslosen Betrieb auf den Schienen zuständig. Du gibst Zugmeldungen ab, stellst Weichen und Signale ein und sicherst Bahnübergänge. Du bildest und rangierst Züge, prüfst die Funktion von Wagen und führst Bremsproben durch. Du führst die Aufsicht am Zug und kommunizierst mit Kunden.