Endspurt bis zur Abschlussprüfungen - die Zeit läuft

Hallo Ihr Lieben, 

es geht los, das 3. Lehrjahr ist gestartet. Morgen beginnt auch für mich die Schule wieder und es ist schon ganz schön viel passiert! Die Planung für die Abschlussprüfung hat begonnen und ich muss zugeben ich bin jetzt schon so aufgeregt als wäre es morgen…

  • Schon Mitte des zweiten Lehrjahres habe ich begonnen, mir einige Gedanken darüber zu machen, welche Themen mir für die Abschlussprüfung zusagen würden und habe begonnen diese etwas auszufeilen, mit Farben, die dazu passen würden oder ähnliches, nennen wir es Kleinigkeiten.

    Letzten Monat war es dann soweit: ich habe meine Prüfungspatin ausgewählt und habe ihr und meiner Abteilungsleiterin meine Vorschläge vorgestellt. Nach einem weiteren Gespräch kann ich endlich sagen: „Mein Thema steht fest!“. Ich bin erleichtert nun kann die Planung richtig beginnen und es geht an die Details! Ich freue mich und gleichzeitig habe ich Angst, ob ich auch alles richtig mache. Ja, ich habe noch Zeit die praktische Prüfung ist nächstes Jahr im Juni aber die Zeit rennt im Moment für mich wahnsinnig schnell! Dazu kommt noch die schriftliche Prüfung Ende April und die Konzeptionsprüfung… Wahnsinnig viel auf einmal und irgendwie viel zu wenig Zeit, aber ich bin mir sicher, irgendwie werde ich das schaffen! Ich bin froh behaupten zu können, ich habe ganz viel Unterstützung und mir wird jede Frage, egal wie oft ich sie schon gestellt habe, beantwortet!

    Wichtig ist für mich erst mal kühlen Kopf zu bewahren. Es hat gerade alles begonnen und ich gebe mir beste Mühe nicht komplett durch zu drehen, ich kann beginnen die ersten Sachen zu bestellen dann heißt es nämlich: erst einmal alles ausprobieren! Denn probieren geht über Studieren und ich bin mir sicher das klappt! 

    Ich freue mich auf das nächste Mal!
    Bis dann

    Eure Samantha! :)