Auf Umwegen zur Drogistin bei dm

Hallo meine Lieben,

ich bin die Melin und der Neuzugang  hier. Ich werde euch auf diesem Blog einen Einblick über  mich und meine Ausbildung als Drogistin beim Drogeriekonzern  dm zeigen.

Die Drogistenausbildung ist sehr vielfältig und etwas zeitaufwendiger als die meisten Ausbildungen und beinhaltet somit viel mehr als viele denken! In meinen nächsten Blogs werde ich euch viele interessante Infos darüber schreiben und bin über euer Feedback gespannt!

  • Ich bin 21 Jahre alt und komme aus der Nähe von Germersheim und habe meine Ausbildung im November letzten Jahres begonnen. Seit August bin ich nun im 2. Lehrjahr und bin wirklich froh darüber, dass ich diesen Weg gegangen bin.

    Zuvor hatte ich nach meinem Abitur  ein Studium zur Architektin begonnen, welches ich nach 3 Semestern abbrach, nachdem ich eine Zusage von meiner dm-Filiale zum Ausbildungsbeginn bekam.

    Meinen Entschluss zum Abbruch und meine Entscheidung, eine Ausbildung zur Drogistin zu beginnen, kam relativ schnell, da ich mich im Internet über die Ausbildung bei dm informierte und schnell überzeugt war. Auch war für mich entscheidend, dass ich meine Ausbildungsdauer, bei besonderer Leistung, verkürzen kann.

    In meiner dm-Filiale und meiner Ausbildung werde ich viel gefordert und gefördert.

    Besonders durch Schulungen, selbstorganisierte Aktionen und Verantwortung von Tag  1 an ist man direkt mittendrin und lernt im Filialalltag aus sich herauszukommen und selbstbewusst zu werden.

    Mir gefällt am Meisten, dass ich in sehr kurzer Zeit sehr viel erlernen konnte und Verantwortung tragen kann. Die Lerninhalte außerhalb der Filiale, wie zum Beispiel ein Herbarium zu erstellen, runden meine Aufgaben ab und gestalten meine  Ausbildung als sehr informationsreich.

    Ich habe weitaus weniger Tätigkeitsbereiche und Wissen in der Ausbildung erwartet und wurde positiv überrascht!

    Ihr dürft gespannt sein, was ich nächstes Mal über den Filialalltag und das Weihnachtsgeschäft erzählen werde!

    Eure Melin