Liam

Kaufmann im Gesundheitswesen im 2. Ausbildungsjahr

Hier bin ich - los geht's!

Mein Name ist Liam und ich bin 21 Jahre alt. Da die bisherigen Blogger der Debeka alle erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen haben und nun mit beiden Beinen fest im Berufsleben stehen, werden ab sofort Nele und ich hier über unsere Ausbildung für Euch bloggen! Das bin ich:

  • Hey,
    ich wohne in Bad Salzig am Rhein und pendle jeden Morgen 30 Minuten zur Arbeit, denn: seit dem 1. August 2017 mache ich eine Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen bei der Debeka in Koblenz.

    Insgesamt sind wir in unserem Lehrjahr circa 40 Ausbildungskollegen, die entweder eine Ausbildung zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen, Informatikkaufleuten oder ein duales Studium absolvieren. Im Ausbildungszweig Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen sind außer Nele (seht Ihr auch oben im Bild) und mir noch drei weitere Azubis dabei.

    Da mein Vater im IT-Bereich der Debeka arbeitet, kannte ich das Unternehmen schon lange vor meiner Ausbildung.

    Außerdem hatte ich dort bereits mehrere Praktika absolviert, um festzustellen, ob mich eine Ausbildung interessieren könnte. Da ich in dieser Zeit viel Spaß hatte und mir die Arbeit im Versicherungsbetrieb gefiel, bin ich sehr glücklich, nun auch meine Ausbildung bei der Debeka zu machen.  

    Gemeinschaft ist unsere Stärke − #ichbindebeka

    Wie jedes große und erfolgreiche Unternehmen, sucht auch die Debeka nach neuen motivierten Mitarbeitern bzw. Lehrlingen. Die letzten Jahre warben wir unter dem Motto „Debeka sucht Superhelden“ um neue Debeka-Nachwuchskräfte. Da sich natürlich auch die Debeka stets weiterentwickelt und sich angesichts des Umbruchs von Selfie-Generation und Social Media anpasst, startete die Abteilung Unternehmenskommunikation eine neue Nachwuchs- Kampagne unter dem Motto “Gemeinschaft ist unsere Stärke“ als Weiterentwicklung des Superhelden-Themas. Dabei werden eigene Lehrlinge in Form eines Selfies unter dem Hashtag #ichbindebeka möglichst authentisch in Szene gesetzt. Der Superheld wirft sozusagen seine Maske ab und zeigt nun sein wahres Gesicht − und dahinter stecken u. a. wir Lehrlinge!

    Für die Kampagne wurden aus unserer Hauptverwaltung in Koblenz sowie bundesweit insgesamt 15 Azubis und dual Studierende der Debeka gesucht, die für die Print-Kampagne und Social Media eingesetzt werden. Vor Kurzem fand das professionelle Fotoshooting statt. Zusätzlich wurde auch noch ein Recruiting-Video gedreht.

    Ich persönlich freue mich sehr auf das Ergebnis. Ich hoffe, Ihr seid schon genauso gespannt!

    Bis zum nächsten Mal!
    Liam