Theaterworkshop

Ich schon wieder, eure Antonia. Und auch diesmal berichte ich euch wieder von einem ganz anderen Erlebnis. Bei uns findet jedes Jahr der Azubi-Theaterworkshop mit anschließender Aufführung statt. Viel Spaß beim Lesen!

  • Vorhang auf und Bühne frei: Ausbildung mal ganz anders!

    Alle Azubis im 2. Ausbildungsjahr tauschen für eine Woche Büro bzw. Ausbildungswerkstatt gegen Proberaum und Bühne.

    Wir bekommen eine Themenvorgabe und dürfen uns selbst ein Stück dazu überlegen. Dazu haben wir eine Woche lang Zeit. Unterstützung bekommen wir hierbei von einer Theaterpädagogin. Nebenbei haben wir noch weitere Aufgaben zu erledigen, die wir untereinander aufteilen können. (Eintrittskarten verkaufen, Programmhefte gestalten, usw.…)


    „Future TV – Die Zukunft ist heute.“

    Anlässlich des 150. Geburtstages von Firmengründer Karl Otto Braun drehte sich diesmal alles um Erfindungen und Zukunft. Daher unser Thema: „Was würdest du erfinden, wenn alles möglich wäre und dir keine Grenzen gesetzt sind?“

    Das Publikum schlüpfte in die Rolle eines Fernsehzuschauers und begab sich auf eine Zeitreise in das Jahr 2050. Zukünftige Nachrichten, Teleshopping, spannungsreiche Unterhaltungsshows und natürlich Werbung gehörten zum Programm, in dem wir Azubis unser schauspielerisches Talent unter Beweis stellten. Der „Future TV" präsentierte unbegrenzte Möglichkeiten in einer verkehrten Welt.

    Die Woche endet mit der Aufführung auf der Werkstattbühne im Pfalztheater Kaiserslautern. Viele Freunde, Familien und Kollegen waren dabei.

    Eine tolle Woche, die jedoch anstrengender war als der normale Arbeitsalltag.

     

    Bis demnächst!

    Eure Antonia