Tobias

Instagram Facebook Youtube E-Mail
Tobias: Berufs­kraftfahrer

Berufs­kraftfahrer 3. Ausbildungsjahr

Ausbildungsbetrieb: USB Bochum

Zu Hause auf der Straße: Klingt wenig prickelnd für dich? Für Tobias schon. Als angehender Berufskraftfahrer ist er viel unterwegs – und jeder Tag anders als der davor. Was er in seiner Ausbildung alles erlebt, erzählt Tobias dir in seinem Blog.

    • Laub, Laub und noch mehr Laub

      Das meine Ausbildung vielseitig sein kann, ist ja nichts Neues, insbesondere was die verschiedenen Arten von LKWs angeht, doch ein Einsatz auf einem Trilo bringt mich noch vor Arbeitsbeginn ins Schwitzen. Was ich schon von Kollegen gehört habe, soll sich heute bewahrheiten. Enge und kleine Straßen, die wir anfahren werden, Passanten, bei denen unser Einsatz auf Unverständnis stößt und eine ganze Menge Arbeit.

    • Von Übersicht, Weitsicht bis Umsicht

      Mein Arbeitstag bei der Müllabfuhr - von Übersicht, Weitsicht bis Umsicht!

    • Berufskraftfahrer – definitiv kein langweiliger Job!

      Tobias hat einen richtig spannenden Arbeitsalltag als Berufskraftfahrer beim USB Bochum - hier erzählt er, welche Fahrzeuge er fahren darf, rangiert und abkippt, aber lest selbst!

    • Tobias stellt sich vor

      Tobias macht eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer. Wie abwechslungsreich sein Ausbildungsalltag ist und dass er es blöd findet, als Azubi keine Überstunden machen zu dürfen, darüber berichtet er im Fragebogen und stellt sich euch ganz ausführlich vor!