Meine Zeit im Marketing

Instagram Facebook Youtube E-Mail
Mädchen telefonierend; Büro; Telefon

Hallo ihr Lieben,
nun melde ich mich auch mal wieder.

Kundenbindung zu erreichen, versuchen wir auf den verschiedensten Wegen: man erstellt zum Beispiel ein Gewinnspiel, welches in der Zeitung erscheint und bei dem die Leser bei uns anrufen müssen. Sowas macht den Lesern Spaß und die Gewinne wurden von mir persönlich übergeben. Zur Kundenbindung gehört auch, sich Veranstaltungen einfallen zu lassen, die unseren Lesern gefallen und von denen unsere Abonnenten Vorteile haben, freier Eintritt oder ein freies Getränk zum Beispiel.  Als ich dort war, habe ich zusammen mit meinem Kollegen begonnen, das RZ-Skatturnier zu organisieren. Und was auch zur Kundenbindung gehört und mein persönliches Aufgabenhighlight war: Einen neuen Werbespot fürs Radio überlegen. Ich kann euch sagen, das war ein Erlebnis, als ich meinen eignen ausgedachten Radiospot, für die Wohn- und Baumesse in Koblenz, auf dem Heimweg im Radio gehört habe! Eine weitere Station im Marketing war das Direkt- und Vertriebsmarketing. Hier überlegt man sich Abo- und Prämienaktionen, wie zum Beispiel Leser-werben-Leser, oder 3-Wochen-für-5-Euro-Schnupperabo. Mein Projekt war es, mir eine neue Aktion für das ZeiLe-Projekt zu überlegen. Die Idee war, einen Super-Azubi zu küren und diese Idee habe ich weiter ausgearbeitet. 


Das war es vorerst für mich im Marketing. In den kommenden Monaten werde ich noch Stopp im Regionalmarketing und im Onlinemarketing machen, da der Einsatz zweigeteilt ist. 

Bis dahin, machts gut!
Lara