Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik

Zahlen & Fakten

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Kenntnisse in Physik/Chemie
  • Sorgfalt und Geschicklichkeit
  • Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit
  • Entscheidungsfähigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit
Das sind deine Aufgaben:
  • Du trägst Farben, Lacke und andere Beschichtungsstoffe auf Holz-, Metall- und Kunststoffflächen auf.
  • Du planst Arbeitsabläufe und koordinierst sie mit den vor-und nachgelagerten Fertigungsprozessen.
  • Du führst Qualitätskontrollen durch.