Pelzveredler/-in

Handwerk

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Kenntnisse in Chemie und Physik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Sinn für Ästhetik
Das sind deine Aufgaben:
  • Du stellst aus Fellen Pelze her. Dazu verarbeiten sie die rohen Felle und bereiten sie für die weitere Behandlung durch einen Kürschner vor.
  • Zu deinen Aufgaben gehören das Entfleischen, Walken und Trocknen von Fellen mithilfe von Maschinen und Handwerkzeugen.
  • Du gerbst die Lederseiten, damit diese gut haltbar, aber auch weich und geschmeidig werden.
  • Anschließend veredelst, färbst oder bleichst du das Haarkleid.