Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit

Zahlen & Fakten \
Umgang mit Menschen

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Kaufmännisches Interesse
  • Organisationsgeschick
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
Das sind deine Aufgaben:
  • Du vermarktest und verkaufst touristische und freizeitwirtschaftliche Produkte und Dienstleistungen.
  • Du organisierst Veranstaltungen des regionalen Tourismus, berätst Kunden und wirkst bei regionalen Kampagnen zur Steigerung des Besucheraufkommens mit.
Du willst noch mehr über diesen Beruf wissen? Unsere Blogger zeigen dir ihren Alltag!
Weitere
Informationen:

Du kannst dir noch nicht vorstellen, welche Aufgaben in dieser Ausbildung auf dich zukommen würden? Eine detaillierte Beschreibung des Berufes findest du hier.