Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Handwerk \
Forschen

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Kenntnisse in Biologie, Physik und Chemie
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
Das sind deine Aufgaben:
  • Damit wir Trinkwasser zur Verfügung haben, bereitest du es durch verschiedene Filteranlagen auf. Danach speist du es ins Leitungsnetz ein. Alle diese automatisierten Verfahren steuerst und überwachst du per Computer und an Steuerpulten.
  • Du misst regelmäßig den PH-Wert des Wassers und entnimmst Proben, die du im Labor mithilfe von Mikroskopen, Thermometern und chemischen Analyseverfahren auf Unreinheiten testest.
  • Auch die Kontrolle, Wartung und Reparatur der technischen Anlagen gehört zu deinen Aufgaben, ebenso wie die Überwachung, Wartung und Erweiterung von Rohrnetzbetrieben.