Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Zahlen & Fakten \
Handwerk

Instagram Facebook Youtube
Dauer: 3 Jahre
Das solltest du mitbringen:
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an technischem Umweltschutz und Naturwissenschaften
  • Sichere und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
Das sind deine Aufgaben:
  • Du sorgst für die korrekte Entsorgung und Verwertung von Abfällen.
  • Du nimmst Abfälle an und prüfst und kontrollierst deren Zusammensetzung, damit sie im Anschluss fachgerecht weiterverarbeitet werden können.
  • In der Städtereinigung: Du planst den Fahrzeugeinsatz und die Touren der Müllabfuhr.
  • Du bist auch für Kontrollen und Messungen verantwortlich, um Gefahren für die Umwelt zu vermeiden.
Du willst noch mehr über diesen Beruf wissen? Unsere Blogger zeigen dir ihren Alltag!